Veranstaltungen & Termine

  • Filmvorführung
Montag, 17.05.2021 , 10:00–11:30 Uhr

Pünktchen und Anton

DIE SCHULKINOWOCHEN WURDEN LEIDER ABGESAGT!!

Schulkinowochen Sachsen

Wir sind erstmalig mit dabei und freuen uns auf die Schulkinder.

 

Pünktchen und Anton

 

Anmeldungen über https://www.schulkinowoche.de/

» Weiterlesen

  • Filmvorführung
Dienstag, 18.05.2021 , 10:00–11:30 Uhr

Die kleine Hexe

DIE SCHULKINOWOCHEN WURDEN LEIDER ABGESAGT!!

Schulkinowochen Sachsen

Wir sind erstmalig mit dabei und freuen uns auf die Schulkinder.

 

Die kleine Hexe

 

Anmeldung über ]https://www.schulkinowoche.de/

» Weiterlesen

  • Filmvorführung
Mittwoch, 19.05.2021 , 10:00–11:30 Uhr

Checker Tobi und das Geheimnis unseres Planeten

DIE SCHULKINOWOCHEN WURDEN LEIDER ABGESAGT!!

Schulkinowochen Sachsen

Wir sind erstmalig mit dabei und freuen uns auf die Schulkinder.

 

Checker Tobi und das Geheimnis unseres Planeten

 

Anmeldung über https://www.schulkinowoche.de/

» Weiterlesen

  • Filmvorführung
Donnerstag, 27.05.2021 , 10:00–11:30 Uhr

Alfons Zitterbacke - Das Chaos ist zurück

DIE SCHULKINOWOCHEN WURDEN LEIDER ABGESAGT!!

Schulkinowochen Sachsen 

Wir sind erstmalig mit dabei und freuen uns auf die Schulkinder.

 

Alfons Zitterbacke - Das Chaos ist zurück

 

Anmeldung über https://www.schulkinowoche.de/

» Weiterlesen

  • Filmvorführung
Samstag, 26.06.2021 , 19:00–20:30 Uhr

Film "Der Engländer, der auf einen Hügel stieg und von einem Berg wieder herunterkam"

Später hier mehr ...

  • Filmvorführung
Samstag, 17.07.2021 , 19:00–20:30 Uhr

Film "Tulpenfieber" FSK 6

Im Amsterdam des Jahres 1634 wird die Waise Sophia von dem stein- und einflussreichen Cornelis Sandvoort geheiratet - ein Arrangement, das sie nicht glücklich macht, aber vor einem Leben in Armut bewahrt. Um ihre Schönheit für immer einzufangen, engagiert Cornelis den Maler Jan von Loos. Die beiden jungen Menschen verlieben sich ineinander und beginnen eine leidenschaftliche Affäre. Wie aber sollen sie Cornelis entkommen? Es gibt nur einen Ausweg: Eine wertvolle Tulpe soll ihre Freiheit ermöglichen.

Bis in die letzten Nebenrollen blendend besetzt ist die neue Regiearbeit von Justin Chadwick, der nach "Die Schwester des Königs" erneut einen spannenden und höchst modernen Kostümfilm gedreht hat. Mit Alicia Vikander, Christoph Waltz und Judi Dench finden sich drei Oscar-Gewinner im Cast dieses visuell prächtigen Liebesthrillers, den Tom Stoppard nach dem Bestseller von Deborah Moggach adaptierte und der das Publikum tief in das Amsterdam des 17. Jahrhunderts eintauchen lässt.

» Weiterlesen

  • Filmvorführung
Freitag, 20.08.2021 , 20:15–21:45 Uhr

SOMMER-FILMFEST

3. Königsteiner Sommer-Filmfest

  • Filmvorführung
Samstag, 21.08.2021 , 20:15–21:45 Uhr

SOMMER-FILMFEST

  • Filmvorführung
Freitag, 27.08.2021 , 20:15–21:45 Uhr

SOMMER-FILMFEST

3. Königsteiner Sommer-Filmfest

  • Filmvorführung
Samstag, 28.08.2021 , 20:15–21:45 Uhr

SOMMER-FILMFEST

3. Königsteiner Sommer-Filmfest

  • Filmvorführung
Samstag, 02.10.2021 , 19:00–20:30 Uhr

Film "Modelař" (OmdU) - Der Drohnenmann

Im Rahmen der 23. Tschechisch-Deutschen Kulturtage (TDKT) zeigen wir den tschech. Film "Modelař (dt. Der Drohnenmann) in tschechischer Sprache mit deutschen Untertiteln.

Lassen Sie sich nicht abschrecken vom Original mit Untertiteln - dieser tschechische Film hat etwas, was Holliwood nicht bieten kann!

»Der Drohnenmann« (Modelář)

Drama/Thriller

CZ 2020, 110 min, Regie: Petr Zelenka, OmdtU

Zwei Freunde betreiben in Prag eine gut laufende Drohnenvermietung. Der Geschäftsinhaber Plech (Jiří Mádl) rappt in seiner Freizeit gerne und träumt von viel Geld und stabiler Sicherheit.

 

» Weiterlesen

  • Filmvorführung
Samstag, 09.10.2021 , 19:00–20:30 Uhr

Film "»Der brave Soldat Schwejk« & »Melde gehorsam« " (OmdU) - Dobrý voják Švejk & Poslušně hlásím)

Im Rahmen der 23. Tschechisch-Deutschen Kulturtage (TDKT) zeigen wir den tschech. Film "Der brave Soldat Schwejk« & »Melde gehorsam" (tschech.  Dobrý voják Švejk & Poslušně hlásím) in tschechischer Sprache mit deutschen Untertiteln.

Lassen Sie sich nicht abschrecken vom Original mit Untertiteln - dieser tschechische Film hat etwas, was Holliwood nicht bieten kann! Und wer liebt nicht den Schwejk!

Komödie/Kriegsfilm

ČSSR 1956/1957, 105 min + 91 min, Regie: Karel Steklý, OmdtU

2-teilige Verfilmung der bekannten Satire von Jaroslav Hašek: Der Prager Hundefänger Schwejk (Rudolf Hrušínský) meldet sich zum Militär und landet als Simulant im Spital. Feldkurat Katz mag den bauernschlauen Spaßvogel und macht ihn zu seinem Burschen. Doch bald verspielt Katz ihn an Oberleutnant Lukáš…

 

» Weiterlesen